Tyrrellison Hawk

*02.08.2017

Hawk ist seit Mitte Juli 2022 bei uns im Rudel. Er gehörte seiner Züchterin Patricia Watson, die neben Booh auch Ruby und Vincent gezüchtet hat. Leider ist Tricia 2021 an den Folgen einer Covid Infektion verstorben und nur wenige Tage vor ihrem Tod habe ich ihr versprochen, mich um Hawk zu kümmern.

Es hat einige Zeit gebraucht bis er nach Deutschland ziehen konnte und bis dahin war er bei Tricias Tochter Claire in sehr guten Händen.

Hawk ist vom Wesen sehr ähnlich zu Booh und George, was einen auch nicht verwundert, ist er doch der Sohn von „Callan“, also Boohs Bruder, der im Besitz von Verena Ommerli war.

An Hawk hängt also so viel mehr – er ist der letzte „echte“ Tyrrellison, den ich jemals bekommen werde und zeitgleich erinnert er so stark an Callan und damit auch an Vreni.

Ich bin gespannt, wo uns die Reise so hinführen wird – arbeiten kann er jedenfalls genauso explosiv wie George.

Merken

Merken

Merken

Merken

  • KC AU03252901
  • HS: 3/3 und HD A1/A1
  • ED: frei/frei (sowohl beim KC als auch beim DRC)
  • prcdPRA: über Erbgang frei
  • EIC: über Erbgang frei
  • CNM: über Erbgang frei
  • SD2: über Erbgang frei
  • HNPK: über Erbgang frei
  • Stargardt: clear
  • RD/PRA/HC: frei von 2018
bisher noch keine :)

Der 5 jährige Labrador Rüde, der erst seit 6 Wochen bei der Besitzerin lebt, geht sicher und freundlich durch den gesamten Test, Beute und Trageverhalten wird ausdauernd gezeigt, die Beute wird zügig in die Hand apportiert.

Richterin: Ines Mainka

vorzüglich
Ideale Größe, maskuliner Kopf, braune Augen, vorzüglich getragener Behang, gute Ausstrahlung, vorzügliches Gebäude, korrekte Linien u. Winkelungen, bewegt sich frei u. flüssig, sehr gutes Haarkleid.

Richter: Assenmacher-Feyel

Hawk ist englisch für Falke, alle Geschwister von Hawk tragen ebenfalls Namen von Vögeln

noch keine

FTW Tyrrellison Star Cluster
*01.01.2010, schwarz
HD: A/A, ED:0-0, OCD:0/0
prcd-PRA clear, EIC clear
CNM clear, SD2 clear, HNPK clear
AU frei 02.15
Winner MPM 2014
Foto
FTCh Apache Joe
*26.03.07, schwarz
HD 4/3, ED 0/0
prcd-PRA clear, CNM clear
qualified IGL Championship ’10 3rd Irish Championship ’11
Foto

FTCh Copperbirch Zeus of Glenanne
*19.01.06, schwarz
HD 8/3, ED 0/0,
prcd-PRA carrier
4th Irish Championship ’11
Foto

Shangarrilyn Kim of Copperbirch
schwarz
HD 3/5, ED 0/0
Foto
Copperbirch Santa’s Helper of Tyrrellison
*22.12.04, schwarz
HD 0/0, ED 0/0
prcd-PRA clear, CNM clear
Foto
FTCh Donaghaguy Garnet
*06.03.02, schwarz
HD 2/5, AU frei ’05
2nd Irish Championship ’09
Foto

Brookbird Maeve of Copperbirch
*14.05.02, schwarz
HD 3/4, AU frei ’04,
prcd-PRA clear
‚Top Producing Dam‘ for the 2008 Irish Championship and 2008 Irish CLA Team
Foto
Annaloughan Athena by Tyrrellison
*24.04.2010, schwarz
HD:A2/A2, ED:0/0
prcd-PRA clear, CNM clear EIC clear, SD2 clear, HNPK clear
Foto
FTCh Kayteens Cruise

*29.02.2008, gelb
HS 4/7, ED 0/0

prcdPRA clear, CNM clear

FTCh Mediterran Blue

*26.02.2003, gelb
HS 5/4

prcdPRA clear

FTCh Pryanduke Fenmarc Quest

*25.03.2003, schwarz
HS 3/3

 Aghadowey Holly at Annaloughan

*27.04.2011, schwarz
HS 3/3 ED 0/0

SD2/HNPK/EIC/CNM clear

 Ir. FTCh Marranscar Blackcap

*25.11.2003, schwarz
HS 3/5

prcdPRA clear, CNM clear, SD2 clear

 Tia Tara

*17.03.2006, gelb

 

Hawk ist in Nordirland von Patricia Watson gezüchtet worden. Sein Vater ist „Callan“, der nach dem viel zu frühen und tragischen Tod von Verena Ommerli in den Besitz von Patricia gegangen ist. „Callan“ hatte ich damals mit knapp 12 Wochen für Vreni aus Nordirland mitgebracht als ich „Booh“ importiert habe.